HOMEWERDEGANGAUSBILDUNGPERSONZENTRIERTE PSYCHOTHERAPIEMÖGLICHKEITENANGEBOT


In der personzentrierten Psychotherapie wird ein besonderes Augenmerk auf die therapeutische Beziehung gelegt.
Indem eine Person sich verstanden fühlt, kann es gelingen, dass sie sich selbst besser verstehen lernt.
Eine therapeutische Haltung die getragen ist von positiver Wertschätzung, einfühlendem Verstehen und Echtheit in der Begegnung, soll diese heilsame Veränderung unterstützen.

Wobei kann personzentrierte Therapie hilfreich sein?

Im alltäglichen Leben sind wir vielen Einflüssen ausgesetzt, sei es im beruflichen Alltag, der Familie, Freizeit usw.
In einer leistungsorientierten Gesellschaft ist es nicht immer einfach allen Anforderungen gerecht zu werden, und oftmals kommt man an seine physischen und psychischen Grenzen. Überschreitet man diese, kann sich das in Form von Ängsten, Panikattacken, Depression, Suchtverhalten usw. äußern. Psychotherapie kann sie dabei unterstützen einen besseren Umgang mit sich selbst zu finden und neue Sichtweisen und Lösungen zu entwickeln.